Sie möchten verantwortungsbewusst abnehmen? Neben dem Sport ist eine gesunde Ernährung wichtig, um Gewicht zu verlieren. Und ein gesundes Mittagessen ist unerlässlich. Um Ihnen auf Ihrem Weg zu helfen, gibt Fitchannel Tipps und Ideen für ein abwechslungsreiches und gesundes Mittagessen, das beim Abnehmen hilft. Von Salaten und Wraps bis hin zu Suppen und Eierspeisen. Lass dich inspirieren!

Was ist ein gesundes Mittagessen?
Wer viel Kilo abnehmen will, schafft es nicht nur mit Sport. Denn wer die Kalorien, die man beim Sport verbrennt, genauso schnell isst, nimmt nicht ab. Gesundes Essen ist wichtig, wenn Sie abnehmen möchten und ein gesundes Mittagessen ist unerlässlich. Ein gesundes Mittagessen trägt nicht nur zu einem gesunden Gewicht bei, sondern liefert auch die Nährstoffe und Energie, die Sie für den Nachmittag benötigen. Bevor wir mit Tipps für ein gesundes Mittagessen am Nachmittag fortfahren, ist es zunächst einmal gut zu wissen, wann genau ein Mittagessen gesund ist. Das Ernährungszentrum gibt an, dass ein gesundes Mittagessen 350-550 kcal liefert und mindestens 75 Gramm Gemüse enthält. Es ist wichtig, Ihr Mittagessen rund um die Produkte aus dem Rad der Fünf aufzubauen. Sie können immer noch nicht abnehmen? Dann können Sie auf eine energiereduzierte Ernährung umstellen, bei der Sie Ihre Kalorienzufuhr noch weiter reduzieren.

Abnehmen mit dem Rad der Fünf
Das Wheel of Five ist die Basis für eine gesunde Ernährung, auch wenn Sie abnehmen möchten. Indem Sie Ihr Mittagessen mit Produkten aus dem Rad der Fünf zusammenstellen, stellen Sie sicher, dass Sie während Ihres Mittagessens die richtigen Nährstoffe erhalten. Im Großen und Ganzen bedeutet dies, dass Sie ausreichend Gemüse, Obst, Vollkornprodukte, Butter, Öl und proteinreiche Produkte wie Fisch, Eier, Nüsse und Milchprodukte zu sich nehmen. Variation ist hier wichtig, da Variation dafür sorgt, dass Sie während des Mittagessens mehr verschiedene Vitamine und Mineralien erhalten. Treffen Sie dabei kluge Entscheidungen und achten Sie auf die Kalorienmenge. Nur so werden Sie gesund abnehmen. Produkte, die nicht im Rad der Fünf enthalten sind, enthalten oft viele unnötige Kalorien und Nährstoffe. Denken Sie an Süßigkeiten, Kekse, Kuchen, Schokolade, süße Aufstriche, Saucen, Erfrischungsgetränke und Alkohol. Vermeiden Sie diese Produkte, wenn Sie abnehmen möchten. Wenn das nicht ausreicht, um Gewicht zu verlieren, können Sie auf eine energiereduzierte Ernährung umstellen.

Energiebeschränkte Ernährung: Begrenzen Sie Ihre Kalorien beim Abnehmen
Wenn Sie es nicht schaffen, durch gesunde Ernährung und Bewegung Gewicht zu verlieren, können Sie auf eine energiebegrenzte Ernährung umsteigen, bei der Sie Ihre Kalorienaufnahme weiter reduzieren. Das Ernährungszentrum gibt an, dass eine energiereduzierte Ernährung für Männer im Durchschnitt 1.800 Kilokalorien pro Tag beträgt. Bei Frauen sind das durchschnittlich 1.500 Kilokalorien pro Tag. Hinweis: Diese Menge an Kilokalorien ist eine durchschnittliche Empfehlung. Vielleicht brauchen Sie nur ein wenig mehr oder weniger, um gesund und energiegeladen durch den Tag zu kommen. Behalten Sie Ihr Gewicht beim Abnehmen genau im Auge. 0,5 bis 1 Kilo Gewichtsverlust pro Woche ist das Maximum, das Sie abnehmen möchten. Auf diese Weise bleibt der Abnehmprozess gesund und Sie können ihn auch länger durchhalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *